Oldtimer Gutachten – geben Sie Ihr Lieberhaberstück in qualifizierte Hände

Youngtimer und vor allem Oldtimer werden in Deutschland immer beliebter. Immer mehr Autofahrer begeistern sich für diese mitunter sehr kostbaren und wertvollen Fahrzeuge. Gerade die Oldtimer gelten dabei als Klassiker und echtes Kulturgut. Gleichzeitig stellen sie in vielen Fällen eine gute Wertanlage dar. Mittlerweile sind in Deutschland fast 600.000 Autos und Motorräder zugelassen, die als historisch eingestuft werden.

Laut den Auswertungen des Kraftfahrt-Bundesamtes (kurz: KBA) stieg alleine der Bestand der Autos mit H-Kennzeichen von 474.516 auf 525.968 Pkw im Vergleich zum Vorjahr. Das bedeutet einen Zuwachs von elf Prozent! Dieser Trend wird sich fortsetzen, denn im Laufe des Jahres 2020 rücken immer mehr Modelle in Richtung H-Kennzeichen nach. Das „H“ steht übrigens für „historisch“.

Jetzt kostenfreie Beratung erhalten:

Oldtimer Gutachten Köln

Oldtimer liegen in Deutschland voll im Trend

210.000 Autos sind nach den KBA-Zahlen zwischen 30 und 39 Jahre alt. Etwa 104.000 Fahrzeuge bringen es auf ein Alter von 50 bis 59 Jahre, während rund 43.000 Autos bereits 60 Jahre oder mehr auf dem Buckel haben. Fahrzeuge ab einem Alter von 30 Jahren können von ihrem Besitzer mit einem H-Kennzeichen ausgestattet werden. Dafür benötigen Sie in der Regel ein Oldtimergutachten, das von offizieller Seite bestätigt werden muss. Dadurch profitieren Sie von einem pauschalen Oldtimer-Steuersatz.

Um das H-Kennzeichen zu erhalten, muss das Fahrzeug bestimmte Voraussetzungen erfüllen. So muss die Erstzulassung mindestens 30 Jahre zurückliegen, das jeweilige Auto vorwiegend als kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut zum Einsatz kommen, ohne erkennbare technische Mängel im Sinne der StVZO sein, sich in einem guten Allgemeinzustand befinden, weitgehend unverändert sein und einen gewissen Seltenheitswert aufweisen.

Die Steuer für die im Straßenverkehr zugelassenen Oldtimer liegt übrigens bei 46,02 Euro, für Zweiräder und 191,73 Euro pro Jahr.

Kfz Gutachter Damian Zyzniewski

Kfz-Gutachter & Oldtimer-Profi
Damian Zyziewski

Schnelle & unkomplizierte Hilfe bei der Schadensabwicklung.

Classic Analytics Partner

Ihr Gutachter für Oldtimer
in Nordrhein-Westfalen

Sie benötigen ein Kfz-Gutachten für Ihr Fahrzeug?
Autocrashexpert ist Ihr Partner für diverse Gutachten-Arten.

  • Einsatzgebiete von Aachen bis Herford (ganz NRW)

  • Unfallgutachten u.a. für Pkw, Lkw, Motorrad, Elektroauto

  • Gutachten vom Karosserie- und Fahrzeugbaumeister

  • Vor-Ort-Begutachtung

Schnelle Schadensprüfung ohne Wartezeit.
Jetzt kostenfreie Erstberatung erhalten:

Kfz Gutachter in Nordrhein Westfalen

Darum profitieren Sie von einem professionellen Oldtimer Gutachten

Um Ihr Fahrzeug offiziell Oldtimer nennen zu dürfen, müssen diverse Voraussetzungen erfüllt sein. Handelt es sich überhaupt tatsächlich um einen Oldtimer oder doch nur um einen alten Youngtimer? Besitzt das Fahrzeug einen besonderen Wert für Sammler? Befindet sich das Auto oder Motorrad durch gute Pflege zumindest annähernd noch im Originalzustand?

Diese Voraussetzungen sind entscheidend für die Zulassung eines H-Kennzeichens sowie für den tatsächlichen Wert des Fahrzeugs. Mit einem Oldtimergutachten schaffen Sie Transparenz im Hinblick auf das begehrte H-Kennzeichen. Bekannte Prüfstellen wie der TÜV oder die DEKRA müssen das Gutachten bestätigen, damit Sie das H-Kennzeichen verwenden dürfen. Sprechen Sie einfach das erfahrene Team von autocrashexpert an, wenn Sie Fragen haben.

Ein Oldtimer Gutachten bietet Transparenz und Sicherheit

Durch ein detailliertes Oldtimergutachten (anstatt einer Kurzbewertung) sind Sie auch dann auf der sicheren Seite, wenn Sie einen Oldtimer kaufen oder verkaufen möchten. Denn im Oldtimer-Bereich geht es in vielen Fällen um vergleichsweise hohe Beträge.

Für einen gut erhaltenen und gepflegten VW Käfer können durchaus 40.000 Euro zusammenkommen. Handelt es sich dabei etwa noch um ein Sondermodell, wie beispielsweise der 1973 gebaute "Gelb-Schwarze Renner", kann der Preis sogar noch höher liegen. Auch der BMW 3.0 Csi weist eine mächtige Werteentwicklung auf. Je nach Zustand müssen Sie für einen solchen Wagen mehrere 10.000 Euro hinblättern.

Oldtimer Gutachten

Die Gefahr: Vermeintliche Oldtimer-Klassiker entpuppen sich später als Rostlaube

Besonders gepflegte Modelle mit geringer Laufleistung werden sogar mit über 300.000 Euro gehandelt. Im Laufe der Jahre ungemein im Wert gestiegen sind zudem die Modelle Mercedes-Benz "/8" 250 C Cp, Buick Riviera Cp, Opel Kadett B 1100 2TL, Chevrolet Corvette T-Top Trg oder auch Ford Escort 1100 S 2TL.

Aber Vorsicht: Nicht jedes alte Auto, das als Oldtimer angeboten wird, erfüllt die erforderlichen Standards. Was sich anfangs als stolzer Oldtimer-Klassiker präsentiert, kann sich später auf einmal als überteuerte Rostlaube herausstellen, die nicht einmal die Anforderungen der StVZO erfüllt. Einem solchen Reinfall bauen Sie mit einem qualifizierten Oldtimergutachten von vornherein vor.

Sie können zwischen einem Kurzgutachten und einem Vollgutachten wählen

Autocrashexpert bietet Ihnen professionelle Oldtimergutachten für Verkäufer, Kaufinteressenten und Oldtimer-Besitzer. Natürlich unterstützen wir Sie auch mit einem Wertgutachten bei Versicherungsabschluss sowie im Hinblick auf Unfallschäden. Grundsätzlich können Sie sich hier für ein Kurzgutachten oder ein Vollgutachten entscheiden. Bei der Begutachtung von Oldtimern legen Sie Ihren Schatz bei uns in erfahrene Expertenhände.

Im Gegensatz zur Selbstbewertung müssen beim Oldtimergutachten sowohl das Kurzgutachten als auch das Vollgutachten von einem ausgewiesenen Sachverständigen erstellt werden. Neben unabhängigen Kfz-Sachverständigen zählen hierzu der Technische Dienst der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger (Abkürzung für KÜS), die Prüfstellen des TÜV Nord & TÜV Süd, die Prüfgesellschaft Dekra und die Gesellschaft für Technische Überwachung (kurz: GTÜ). Auch dort erstellen Ihnen Prüfingenieure Oldtimergutachten.

Expertenhilfe nach einem Verkehrsunfall

Von Aachen bis Herford

Von Köln aus sind wir für Sie in ganz NRW unterwegs

23 Jahre Erfahrung

Sie profitieren von Erfahrung im Kfz-Bereich

Gutachter mit Meistertitel

Kfz-Gutachter & Karosserie- und Fahrzeugbaumeister

Schadenmanagement

Mehrere Jahre Erfahrung im Schadenmanagement

Unfall mit meinem Oldtimer –
kostenloses Gutachten

Sollten Sie unverschuldet in einen Unfall verwickelt sein, haben Sie Anrecht auf ein unabhängiges Oldtimergutachten auf Kosten der gegnerischen Versicherung. Im Rahmen des Unfallgutachtens findet die Beweissicherung und die Beurteilung der Schadenshöhe statt. Eine Kalkulation der Schadenbeseitigung, der Nutzungsausfallentschädigung, der Wiederherstellungswert und Wiederbeschaffungswert gehören ebenso dazu. Ihr Oldtimer liegt Ihnen wahrscheinlich besonders am Herzen. Es kann unfallbedingt zu einer immensen Wertminderung Ihres Liebhaberstückes kommen, daher überlassen Sie die Begutachtung einem Experten.

So kann Ihnen kein finanzieller Nachteil entstehen.

Unfall – was tun?

1. Anruf – Kontaktieren Sie einen unabhängigen Kfz Sachverständigen

2. Anwalt – Gehen Sie auf Nummer sicher und holen Sie sich Rechtsbeistand

3. Abwarten – Zurücklehnen und alles Weitere den Experten überlassen

Kfz Gutachter Damian Zyzniewski

Kfz-Gutachter & Oldtimer-Profi
Damian Zyziewski

Wann nutzen Sie welches Wertgutachten?

Oldtimer Kurzgutachten

Im Rahmen eines Kurzgutachtens untersucht ein Sachverständiger das Auto direkt vor Ort und persönlich. In der Praxis geschieht dies durch eine vergleichsweise grobe Sichtprüfung des Oldtimers. Diese bildet dann die Basis für die Ermittlung des aktuellen Fahrzeugwertes, wichtig für den Versicherer. In der Regel wird dabei allerdings nicht im Detail geprüft. Daher trifft ein Oldtimer Kurzgutachten zumeist weniger Aussagen über den technischen Zustand des Autos oder Motorrads.

Das ist aber auch nicht die Aufgabe einer solchen Kurzbewertung. Vielmehr wird diese Variante vorzugsweise genutzt, um das Fahrzeug mit einem für die jeweilige Einstufung erforderlichen Versicherungswert zu versehen. Bei einem Kauf bzw. Verkauf eines Oldtimers kommt es demgegenüber stark auf die substanziellen Eigenschaften an. Ein Kurzgutachten kann hier daher nicht als Bewertungsgrundlage dienen.

Oldtimer Vollgutachten

Einen weitaus größeren Aussagegehalt über den technischen bzw. substanziellen Zustand des Fahrzeugs bietet unser Vollgutachten. In diesem Fall untersuchen unsere Sachverständigen das zu prüfende Fahrzeug intensiv und sorgfältig. Ob die vorhandenen Fahrzeugunterlagen, die Identifikationsnummern, die Lackstärken, die Karosserie, die Innenausstattung, der Zustand des Motors oder die Originalität der einzelnen Komponenten – unser professionelles Oldtimergutachten geht dezidiert auf die verschiedenen Baugruppen und Komponenten ein. Bei einem Unfallwagen ist für den Prüfingenieur auch der Wiederherstellungswert relevant. Aus dieser ausführlichen Begutachtung leitet sich letztendlich dann die Gesamtnote ab.

Der Zustand des geprüften Oldies wird von einem an Schulnoten angelehntes Bewertungssystem ausgedrückt. Es ist eine Benotung von eins bis fünf möglich. Dieses System wurde von der Firma Classic Data bereits ein den 1980er Jahren entwickelt.

Classic Analytics Partner

Das sagen die einzelnen Zustandsnoten bei einem Oldtimer Gutachten aus

  • Note 1: Das Fahrzeug weist keine Mängel und Beschädigungen optischer und technischer Art auf. Übertrifft ein Auto durch gezielte Pflege sogar den Zustand bei der Erstauslieferung, gibt es eine 1+.
  • Note 2: Es sind keine größeren Mängel zu finden, höchstens nicht sofort erkennbare Gebrauchsspuren. Zudem muss sich das Fahrzeug technisch unverbraucht präsentieren und einen guten Originalzustand bieten. Eine fachgerechte Restaurierung wird meistens auch anerkannt.
  • Note 3: Das Fahrzeug ist fahrbereit, weist kleinere Gebrauchsspuren und Mängel auf. Note-3-Fahrzeuge weisen zudem häufig Rost an nicht tragenden Teilen auf.
  • Note 4: Das Auto oder Motorrad zeigt sich bei der Untersuchung stark verschlissen. In der Regel ist es lediglich eingeschränkt fahrbar. Für eine Hauptuntersuchungs-Abnahme müssen Reparaturen oder Restaurierungen am Fahrzeug durchgeführt werden. In vielen Fällen treten Durchrostungen mittleren Grades auf.
  • Note 5: Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit, leidet unter zahlreichen Mängeln und befindet sich in einem restaurierungsbedürftigen Gesamtzustand.
Kfz Gutachter Köln

Kfz-Gutachter & Karosserie- und Fahrzeugbaumeister

Damian Zyziewski

Autocrashexpert bietet Ihnen zeitnah einen Termin vor Ort an.

Erfahren Sie, was Ihr Oldtimer wert ist oder welchen Preis / Marktwert Sie als Käufer oder Verkäufer erzielen können. Mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Oldtimergutachten sind Sie bei uns richtig.

Rufen Sie uns werktags zwischen 8 und 22 Uhr unter 0221 / 16 84 35 52 an und lassen Sie sich beraten. Wir zeigen Ihnen alle Optionen und Kosten für eine Oldtimer Fahrzeugbewertung auf. Das kann ein Kurzgutachten, eine ausführliche Wertermittlung einer unbekannten Automarke oder ein Oldtimer Gutachten eines echten Klassikers sein.

Scroll to Top