Kurz über mich:

Als technikbegeisterter war für mich schon sehr früh klar, dass mein beruflicher Werdegang mit Kraftfahrzeugen zu tun haben wird. Und so beschloss ich im Jahr 1996 eine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer zu absolvieren, welche ich im Jahr 2000 erfolgreich abgeschlossen habe. Danach folgten gute zehn Jahre als Karosserie- und Fahrzeugbauergeselle. Im Jahr 2010 entschied ich mich die Meisterschule zu besuchen, was 2013 mit erfolgreichem Abschluß und dem Titel "Karosserie- und Fahrzeugbaumeister" gekrönt wurde. In der Zwischenzeit arbeitete ich schon als Annahmemeister in einem renommierten Kölner Karosserie- und Lackierbetrieb. Im Jahr 2014  entschied ich mich für eine berufliche Veränderung, welche ich auch kurzerhand umgesetzt habe. Bereits seit 2014 bin ich als  Kfz-Sachverständiger tätig. Meinen Servicegedanken möchte ich nun auf selbstständiger Basis weiter für Sie ausbauen und optimieren.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen auch weiterhin mit meinem kundenorientierten Service, bei der Schadensabwicklung oder auch in anderen technischen Fragen zur Seite stehen darf. 

¹ Erfahrungsgemäß dauert die Gutachtenerstellung für Sonderfahrzeuge und Exoten, sowie für nicht alltägliche Fahrzeuge, z.B. Oldimer, Sonderumbauten und speziell angefertigte Fahrzeuge, in der Regel etwas länger.